Pflege & Wartung

Korrekte Pflege Ihres Schirms:

Gebrauch

  • Fahren Sie den Schirm bei Wind, Regen, Hagel und Schnee ein
  • Vergewissern Sie sich, dass sich keine Fremdkörper, die das Einfahren behindern, beim Schirm befinden
  • Falls der Motor bei elektrischer Bedienung abnormale Geräusche macht, schalten Sie ihn sofort in den Neutralstand
  • Falls die Endabstellung des Schirms falsch abgeregelt ist, (z.B. nach nicht vollständigem Schließen/Öffnen des Schirms) fragen Sie um Rat bei Ihrem Händler


Reinigung

  • Reinigen Sie das Tuch mit einem Gartenschlauch oder milden Reinigungsmittel in lauwarmem Wasser. Spülen Sie mit Wasser nach
  • Wenn das Tuch in der Maschine gewaschen werden kann, verwenden Sie nur den Kaltwaschgang, Maximum 40° C. (nur für Largo und Allegro) 
  • An der Luft trocknen lassen, nicht im Trockenautomat
  • Schließen Sie den Schirm erst, nachdem das Tuch vollständig getrocknet ist
  • Benutzen Sie keine Scheuermittel oder Hochdruckreiniger


Pflege & Wartung

  • Fetten Sie jährlich alle bewegenden Teile mit leichtem Maschinenöl oder Schmierfett ein
  • Die Kunststoff- oder Aluminiumteile dürfen ausschließlich mit Trockenschmiermitteln (z.B. Silikonspray, WD40) behandelt werden